Aktuelles

Moin liebe Gäste, liebe Homepagebesucher,

 

 

 

die derzeitige Lage zum Corona-Virus ist für alle ungewiss und neu. Bitte achten Sie auf sich und Ihre Mitmenschen sowie die empfohlenen Hygienemaßnahmen ℹ️  www.infektionsschutz.de

 

Die Landesregierungen haben weitreichende Vorkehrungen beschlossen, um das neuartige Coronavirus einzudämmen.

 

Auf dieser Seite finden Sie Informationen und Neuigkeiten zum Thema Corona-Virus (alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten).

 

 
Die momentane Situation ist für keinen von uns einfach - geschweige denn vorhersehbar. Auch wir sind davon nicht ausgenommen, geben aber unser Bestes, damit wir Sie tagesaktuell und umfänglich zu den neuesten Entwicklungen informieren.
Ab dem 02.11.2020 treten die neuen Verordnungen in Kraft
Angesichts weiter gestiegener Corona-Infektionszahlen haben Bund und Länder weitere Einschränkungen beschlossen, die bereits vom 2. November an in Kraft treten. Die Maßnahmen gelten bundesweit.
Dazu zählt die Aufforderng der Bundes- und Landesregierung, auf private Reisen und tagestouristische Ausflüge zu verzichten: Touristische Übernachtungsangebote sind im Inland und damit auch auf der Insel Usedom ab 2. November verboten. Übernachtungen darf es nur noch für notwendige Zwecke wie etwa zwingende Dienstreisen geben.
 

 

 

Bitte bleiben Sie besonnen. Informieren Sie sich über offizielle Quellen (Links siehe unten), damit die Verbreitung von Fake News eingedämmt werden kann. Vermeiden Sie bitte unnötige Besuche sowie Fahrten und halten Sie Abstand.

Gemeinsam können wir alles daran setzen die Verbreitung des Virus zu verlangsamen und somit die Schwächsten in unserer Gesellschaft zu schützen und unser Gesundheitssystem zu unterstützen.

Bis zum Wiedersehen in Heiligenhafen oder auf Usedom, bleiben Sie gesund!

 

 

Claudia und Achim Wintermantel

 

 

 Coronavirus: Informationen Heiligenhafen

 

 

 Coronavirus: Informationen Usedom